Beispielhaft Samurai, Shamanen, Fakire, Yogalehrer haben über die Jahrhunderte die Selbstbeherrschung und Körpersteuerung über den Willen perfektioniert.
Die neueste Hirnforschung hat dies wieder entdeckt und die Stärke dieser Selbststeuerung z.B. am Beispiel des PlaceboEffektes selbst bei Schmerzmitteln demonstriert.
Das CoolnessTraining bietet die von mir sportmedizinisch entwickelte und erprobte Kombination ausgesuchter Elemente aus den verschiedensten Ansätzen. Damit werden neue Nervenverknüpfungen für "coole" Verhaltensweisen statt der alten Hirnstammreflexe etabliert. Dies erweitert erheblich die Möglichkeiten für die Persönlichkeitsentwicklung zum abgeklärten Erwachsenen.

So hilft das CoolnessTraining auch die im eigenen Körper schlummernden
Regulationsmechanismen und Körperfreude freizulegen
und ohne Konsummittel sich selber zu steuern.
Beides ist heutzutage ganz besonders wichtig.

Mit einer tieferen Selbstbewusstheit und einem stabilen Selbstwertgefühl ist es einfacher konzentrierter und gelassener im Alltag zu sein.
yogagenu91002007.jpg yogagenu91001013.jpg
Das CoolnessTraining besteht aus:
-> effektive GenussYogaÜbungen zur Selbststeuerung mit Sofortwirkung
-> Übungen zur Selbstwahrnehmung
-> Übungen aus asiatischen Kampfkünsten (ohne Kontakt)
-> Übungen zur Selbstverteidigung
-> Techniken zur Instinktschulung
-> Techniken zur Deeskalation
-> Techniken zur Selbstbehauptung
-> GenussYoga-Übungen für StressAbbau
-> GenussYoga-Übungen gegen Lampenfieber
-> GenussYoga-Übungen zum "Herunterfahren"
-> einzigartiger Fokussierungs-Technik "Centrovision"
-> einzigartigem Ausgleichs-Training der beiden Hirnhälften
um die Harmonie der Hirnhemisphären wiederherzustellen
-> visuellen, akustischen und olfaktorischen Meditationselementen
-> Meditationstechniken der tiefen Versenkung
-> geführter Meditation
yogagenu91001012.jpg
Gesunder Yoga-Genuss und PowerNapping-Selbststeuerung vom Sportmediziner
Sie werden zu Ihrem Emailprogramm weitergeleitet,
wir erheben keine Daten
hcemai_b.gif
Echte Coolness ist selbstbewusste Gelassenheit
Echte Coolness muss sich nicht dauernd beweisen,
lässt sich nicht provozieren,
ist nie unüberlegt oder agiert aus einer Position der Schwäche,
sondern wartet auf den geeigneten Moment,
die eigene Weisheit und mentale Stärke anzudeuten